Clannad News Logo hochManche unserer langjährigen Begleiter haben sich sicher verwundert die Augen gerieben: Nach über 7 Jahren der elektronischen Abwesenheit im Netz ist unsere Website CLANNAD-NEWS.DE wieder online!

Nachdem unser letzter Beitrag, das Interview mit den Duggans zum Rubicon-Release, im Jahr 2004 erschienen ist, wurde es ruhig um uns. Leider hatte uns "das Leben" in Form von familiären Verpfilchtungen wie Nachwuchs, Todesfällen und anderen Schicksalsschlägen derart beschäftigt, dass das rein private Projekt der CLANNAD-Newsseite in den Hintergrund rücken musste. Zuerst passierte dies still und ohne dass es jemand bemerkte, da Seite und Forum noch weitere Jahre online waren, aber keine News mehr veröffentlichten.

Dies blieb so bis ins Jahr 2013, als bei CLANNAD sehr viel Neues passierte. Wir nahmen unseren ganzen Enthusiasmus und die wenige private Zeit zusammen und arrangierten ein Interview zum Konzert in Mainz 2013. Dies fand auch statt, jedoch führten erneute private Schicksalsschläge und berufliche Veränderungen dazu, dass keine Zeit mehr war, dies ausreichend intensiv weiterzuverfolgen. Daher wurde die Website abgeschaltet, das Interview nicht mehr veröffentlicht.

Lange lag die Seite brach und geriet in Vergessenheit, doch nun haben wir beschlossen, noch einmal einen neuen Anfang zu wagen. Aufgrund der Ankündigung von CLANNAD, nach der Farewell-Tour endgültig in den Ruhestand zu gehen, möchten wir unser Projekt vor Beginn der Tour wieder zu neuem Leben erwecken, um den Abschied gebührend zu begleiten.

Dazu wurde die Website komplett modernisiert und auf einen aktuellen Stand gebracht, wobei wir alle bisher erschienenen Meldungen und Specials übertragen konnten. Auch das fehlende Interview aus 2013 haben wir ergänzt. Das Forum wurde auch runderneuert und integriert, nur die alten Forenbeiträge und Mitglieder konnten nicht mehr übernommen werden (Wir besitzen aber noch ein funktionierendes Backup vom alten Forum). Dazu weiten wir unsere Aktivitäten in die sozialen Medien aus und starten parallel zur neuen Website eine Newsseite auf Facebook und einen Kanal auf Twitter. Weitere Aktivitäten werden folgen.

Wir würden uns freuen, alte und neue Fans begrüßen zu dürfen!

knotenlinie

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.